Veranstaltungen

Sie finden uns in der Apothekenstraße 2 - direkt im Zentrum von Duderstadt.

Bilder-RUNDGANG durch die Räumlichkeiten, eine Anmietung ist möglich für Seminarleiter, Dozenten und Autoren (keine Verkaufsveranstaltungen)  - bitte die Preise erfragen.

Der Warentausch ist jeden Mittwoch zu den Öffnungszeiten möglich (siehe unten auf jeder Seite). Die Warentauschbörse befindet sich hinten auf der Galerie im Lebensquell (auf ca. 40m²). Artikel die man nicht mehr braucht mitbringen und vor Ort tauschen. Zum Ein-und Ausladen kann man direkt vorfahren.

 

Bitte beachten Sie:

Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist immer rechtzeitig nötig, damit wir planen können, auch wenn sie kostenlos sind!  Anmeldungen per Telefon: 05527- 94 98 772

oder E-Mail: freckmann.at.lebensquell-duderstadt.de

In Kürze im Veranstaltungsportal

Vortrag über Myanmar von Dr. Hilmar Burggrabe

am Freitag den 20. Oktober um 19.00 Uhr

Wer vier Jahre in diesem Land gewohnt und gearbeitet hat, der kann viel erzählen. Über faszinierende Pagoden und Tempel, religiöse Riten, gelebte Spiritualität, Kleidung, Sitten und Gebräuche. Die Erfahrungen und Erlebnisse eines weit Gereisten aus Myanmar, werden an diesem Abend facettenreich von Dr. Burggrabe vorgetragen.

 

Fragen ausdrücklich erwünscht!

 

Dozent: Dr. Hilmar Burggrabe

 

Eine Anmeldung ist nötig, damit wir planen können. Telefon 05527 - 94 98 772

 

Eintritt: auf Spendenbasis

 

 

 

 

Weihnachtsfeier - Stille Zeit im Lebensquell

am Samstag, den 09.12. 2017 um 16.00 Uhr

Besinnliche Stunden im Lebensquell-

unsere alljährliche Weihnachtsfeier. Mit Wichtelpaketen und Rückschau auf alles Vergangene, lassen wir das Jahr noch einmal Revue passieren, würdigen alles Gute und finden eine positive Sicht im Geschehen.
Eintritt auf Spendenbasis, für Mitglieder kostenlos, am 09.12. um 16 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden. Moderation: U. Freckmann

 

Regelmäßige Termine

Umwelt-Experimentiergruppe

 

Nächster Termin: 02. November um 18.30 Uhr

STAND: der Termin findet statt!

Machen Sie mit – zugunsten der Umwelt und der Gesundheit. Unsere fröhliche Umwelt-Experimentiergruppe freut sich auf weitere Teilnehmer!  - Neulinge werden mit offenen Armen empfangen :)
 

Themen-Möglichkeiten:
Pro Umwelt, Plastik vermeiden  - Rezepte für Reinigungsmittel und Kosmetik
Ressourcenschonung - Upcycling
Müllvermeidung -  Recycling
Alles was mit Selbstversorgung, oder zurück zur Natur zu tun hat

Gesundheit - Kräuterkunde, Kräuterwanderungen, Kräuterauszüge

Wir teilen Tipps und Tricks zum Selbermachen, Omas Haushaltstricks, Upcycling und Recycling. Online finden sich viele Umwelt- Tipps auf unseren Blogseiten "Selbstgemachtes".

Hilfreiche Ideen für Jedermann, um Geld zu sparen und die Umwelt zu schonen. Es werden einfache Rezepte für Reinigungsmittel, Kosmetik, Gesundheit, Haus und Garten erprobt. Mitmachen lohnt sich, man spart nicht nur Geld, tut etwas für die Gesundheit, sondern erspart sich auch den Kauf vieler Plastikverpackungen und produziert damit weniger Müll.

 

Auf Wunsch Gestaltung eines gemeinsamen Abendbuffets, Moderation: Uta-Maria Freckmann, Heilpraktikerin für Psychotherapie. Jeden ersten Donnerstag im Monat, Einlass ab 18.00 Uhr, Beginn 18.30 Uhr bis ca. 20.00 Uhr, Eintritt auf Spendenbasis. 

 

Einstieg jederzeit möglich. Eine Anmeldung wird vorausgesetzt.

 

 

Angebote für spirituell Interessierte

Spiritueller Gesprächskreis für Frauen

Dieser Gesprächskreis findet einmal im Monat im Lebensquell statt, mit dem Ziel sich gegenseitig zu unterstützen.

 

Man wird in dieser Welt nicht über Eigenschaften wie Ehrlichkeit, Mitgefühl, Gelassenheit, Tatkraft und Verantwortungsbereitschaft beurteilt, sondern nach den materiellen Werten, die man sich geschaffen hat. Welche Wertmaßstäbe sollten auf dem spirituellen Weg angesetzt werden und wo findet man Antworten auf die ungeklärten Fragen, die sich einem stellen?

Mit welchen Dogmen (z.B. aus Erziehung und Religion) wird man konfrontiert und wie geht man mit den Herausforderungen um, die sich auf diesem Weg ergeben können? Diese und weitere Fragen können in diesem Gesprächskreis angesprochen werden. Die Klärung dieser Fragen führt zu einer umfassenden Reinigung, wodurch mit der Zeit immer mehr Freude im täglichen Leben spürbar werden kann.


Termine bitte dem Veranstaltungskalender entnehmen. Der Gesprächskreis findet regelmäßig 1x im Monat statt, jeden letzten Samstag im Monat. -  Ein- und Ausstieg ist jederzeit möglich.

 

Moderation: Uta-Maria Freckmann, Heilpraktikerin für Psychotherapie ((spirituell orientierte) Beratung in Sinn-und Lebenskrisen), Einlass ab 13.30 Uhr, Beginn 14.00 Uhr - Dauer ca. 2,5 Stunden. Zur Teilnahmegebühr gibt es mehrere Möglichkeiten, aus denen Sie wählen können: pro Person 50,- €, nach Vereinbarung oder auf Spendenbasis. Für Mitglieder von Phoenix-Netzwerk kostenlos.

 

 

___________________________________________________________________________________________________________

 


Rückschau auf Events der letzten Jahre

Rückschau 2014