Links, Unterstützer, Empfehlungen

Seit 2013 bin ich Trägermitglied und Mitarbeiterin im Phoenix-Netzwerk und leite dort den Bereich "Spirituelle Krisen" mit der Notfallhilfe und meinem Hilfsnetzwerk.
Phoenix-Netzwerk repräsentiert meine spirituelle Seite, denn ich liebe die Arbeit für den Schöpfer und den Schöpfungserhalt.


Die Gründerin von Phoenix-Netzwerk, Manuela Schindler, hatte den grundlegenden Impuls für das Projekt Lebensquell-Duderstadt. Sie förderte maßgeblich durch ihre Ideen und unterstützte all die Jahre bei den unterschiedlichsten Schwierigkeiten und Herausforderungen.

- Vielen DANK dafür -

 Eichsfelder Wochenblatt BLICK hallo -  informative und interessante Berichte aus der Region.

Unser Dank geht an den Blick, an "hallo eichsfeld", sowie an die Tageszeitung Göttinger/Eichsfelder Tageblatt, die den Lebensquell freundlicherweise mit Berichterstattungen und Hinweisen auf unsere Angebote unterstützen.

Lebensquell-Veranstaltungstermine für Seminare und Aktionen werden zumeist im Wochenblatt "Blick" veröffentlicht, dort findet man weitere interessante Berichte aus der Region Eichsfeld und Südniedersachsen.

Der Blick kann online als E-Paper gelesen werden und wird an sämtliche Haushalte kostenlos verteilt

 

 

Praxis Heilräume von Martina Struckhoff

 

Therapie- und Beratungsangebote, und ebenfalls die in Texten verarbeiteten Erfahrungen dienen dem Gesundheitserhalt, fördern Heilungsprozesse und sind in Ergänzung zu medizinischen Therapien (Arztverordnungen) zu verstehen.

 

Meine Arbeitsweise ist ganzheitlich und orientiert sich vor allem am Einklang zwischen Seele, Psyche und Körper. Auf meiner Homepage finden Sie neben konkreten Behandlungsangeboten auch interessante Texte und Rezepte zur Unterstützung der Gesundheit und zur Vorsorge.

 

Intuitive und kreative Haar-Typberatung

 Eine fachgerechte Haar-Typberatung...

 

Bei jedem Termin bekommen Sie immer meine volle Aufmerksamkeit, um Ihre Frisurenwünsche an Ihre aktuelle Lebenssituation anzugleichen oder bei Bedarf auch zu verändern!

 

So gehe ich auf die Vorstellungen von Ihrer „Traum-Frisur” ein, unter Berücksichtigung Ihrer Gesichts- und Kopfform, sowie Ihrer Haarstruktur. Meine Haar-Typberatung kann dabei vermitteln zwischen Ihren Wünschen und deren individueller Umsetzung auf Ihrem Kopf.

Alternative Lebensgemeinschaften

Das Ökodorf Sieben Linden

ist ein zukunftsweisendes Gemeinschaftsprojekt, gelegen im Altmarkkreis Salzwedel in der Gemeinde Beetzendorf. Mit zur Zeit 140 Bewohner_innen verwirklichen wir seit 1997 nachhaltige Lebensstile in den Bereichen Ökologie, Soziales, Kultur und Ökonomie. In vielfältigen Bildungs– und Besuchsangeboten geben wir unsere Erfahrungen an Interessierte weiter.

 
Tamera

Tamera ist eine Schule und Forschungsstation für konkrete Utopie. Das Projekt wurde im Jahre 1978 in Deutschland gegründet. Im Jahr 1995 erfolgte der Umzug nach Portugal. Heute leben und arbeiten hier auf einem Gelände von 130 Hektar ca. 170 Menschen. Zu den ökologischen und technologischen Forschungsthemen Tameras gehört der Aufbau einer Retentionslandschaft für die Heilung des Wassers und der Natur, sowie eines Modells für regionale Energie- und Lebensmittelautarkie.

 

Die Gemeinschaft Tempelhof baut ein Earthship, ein Energie- autarkes Gebäude aus natürlichen und  Recycling-Materialien.

Auszug aus der Homepage: Verbindender Hintergrund unserer Vision ist der gemeinschaftliche Einsatz für das Wir, um für jeden Beteiligten einen Raum zu gestalten, in dem er seine persönlichen geistig-spirituellen und praktischen Wege gehen kann. Durch ein bewusstes Ich, das seinen Platz einnimmt, kann ein gemeinsames Wir geschaffen werden. So entsteht ein Raum der Stille und der Aktivität, offen für alle Weisheitstraditionen. Wir haben kein geistiges, politisches Dogma oder theoretische Glaubensvorgaben irgendwelcher Art. Wir erkennen in dieser Vielfalt gleichzeitig - jeder auf seine Weise - eine geistige Wirklichkeit an, die größer ist als unsere ganz persönliche.

 

Ehrenamtliche Unterstützer beim Aufbau


Elektro-Vogel aus Westerode hat sich der Elektro-Installationen angenommen;

Tobias Fiedler, Fliesenlegermeister hat die Fliesen im Sanitärbereich gelegt;

Nolte Fliesen aus Duderstadt spendete freundlicherweise Material für den Sanitärbereich;

Die Künstlerin Anita Heinicke aus Hamburg, hat uns zur Gestaltung der Wände des Lebensquell einige ihrer Bilder überlassen;

Holzapfel Haustechnik aus Obernfeld - hat uns ehrenamtlich geholfen, die haustechnischen Probleme im Lebensquell zu lösen.

 

Vielen herzlichen Dank!