Vortrag im Eichsfeld Gymnasium "Planspiel zur Energiewende"

Die Personen auf den Bildern haben sich einverstanden erklärt mit der Veröffentlichung.

Am 22. Juni ab 9.30 Uhr, gab es einen Kurzvortrag zum Thema Nachhaltigkeit und Konsum im Eichsfeld Gymnasium, sowie eine Vorstellung des Lebensquell-Duderstadt. Vortrag: Uta-Maria Freckmann

 

Ca. 90 SchülerInnen der 11.Jahrgangsstufe gestalteten in 5 Fach-Ausschüssen, Wissen zur Energiewende und Ideen für deren Umsetzung in Duderstadt, im Rahmen eines "Planspiels zur Energiewende". Themen waren unter anderem Klimawandel, Nachhaltigkeit und Umweltschutz. An diesem dritten Tag des Planspiels, werden sich lokal aktive Initiativen den SchülerInnen kurz vorstellen. Anschließend haben die SchülerInnen ihre Überlegungen und Projekte präsentiert und mit den lokalen Initiativen darüber diskutiert.   

 

Eine Initiative der Energieagentur Göttingen e.V.