Wissen über schwarze Halbedelsteine - für Schutz und Harmonisierung

Hinweis: Die Nutzung der Steine ersetzt keinesfalls den Besuch bei einem Arzt oder Psychologen, sondern sie ist begleitend zu verstehen. Bei anhaltenden Beschwerden empfiehlt es sich, ärztliche Hilfe aufzusuchen.

Auf dieser Seite

  • Pflege und Handhabung von Halbedelsteinen
  • Ladestationen für Halbedelsteinschmuck
  • Erfahrungsberichte über die Wirkungen des Turmalins

Informationen zur Wirkungsweise und Pflege des Edelstein-Schmucks

Wenn die Steine intensiv gearbeitet haben, brauchen auch sie, ähnlich wie der Mensch, eine Ruhepause, damit sie wieder gestärkt werden. Ein Teller mit Magnetitsplittern (oder Hämatit) unten und Bergkristallspitzen oben drauf ist bestens geeignet, um Schmuckstücke gleichzeitig zu entladen und wiederaufzuladen. Auch ein Teller mit Amethystsplittern erfüllt diesen Zweck. Hier kann man seine Schmuckstücke am Abend einfach ablegen, um sie am nächsten Tag gereinigt wieder zu entnehmen. Alternativ kann man eine Amethystdruse oder einen großen Amethyst nutzen, auf den man den Schmuck legt. Eine weitere Alternative ist es, den Schmuck einfach für ein paar Stunden in die Sonne zu legen und ihn danach ruhen zu lassen (aber die ist ja leider nicht immer da). Halbedelsteine bekommen durch diese Behandlung ihre Urkraft zurück, denn sie arbeiten intensiv und haben entsprechende Ermüdungserscheinungen, daher brauchen sie regelmäßige Ruhe-und Erholungspausen und eine Wiederaufladung nach der Nutzung. 

Es gilt: Die Lade- und Reinigungsdauer ist abhängig von der Belastung des Trägers, man kann hier keine Standardzeiten angeben, sondern man sollte versuchen wahrzunehmen, wann die Ladezeit beendet und die Steine wieder einsetzbar sind. Bei großer emotionaler Belastung oder äußeren negativen Einwirkungen, kann es sein, dass die Steine mehrere Tage ruhen müssen, ähnlich wie bei einem Menschen der schwer gearbeitet hat und Erholung braucht. Pflegt man mit ihnen einen dankbaren Umgang und würdigt ihre Unterstützung, kann dies ebenfalls helfen ihre Wirkungsstärke zu verbessern. Wenn man einer Ladestation einen Sonnenplatz am Fenster gönnt und einen Turmalin als Reinigungsstein darauf legt, entsteht ein wunderbarer Effekt, der Räume sehr kraftvoll klärt und reinigt. 

Manche Steine-Besitzer reinigen gern unter fließendem Wasser, zumindest der Turmalin (mit Metalleinschlägen) mag kein Wasser, denn er kann davon porös werden. Allerdings ist es sanfter, anstatt mit Wasser, die Reinigung der Produkte über ein Hämatit-Entladedeck, über die Sonne, oder einen Amethyst vorzunehmen. Gleiches gilt für Armbänder und Ketten mit Metallteilen, damit kein Rost oder Anlaufen entsteht.  U. Freckmann©  07. 2015 


Ladestationen

Ladestation mit 15 Bergkristallen

Angebot OHNE abgebildeten Teller - Magnetitsplitter (100g - AA Qualität, stark magnetisch) und 15 Bergkristallspitzen oben drauf gelegt, sind bestens geeignet, um Schmuckstücke gleichzeitig zu entladen und wieder aufzuladen. Hier kann man seine Schmuckstücke am Abend einfach ablegen, um sie am nächsten Tag gereinigt und geklärt wieder zu entnehmen. Das Zubehör für eine Ladestation beinhaltet 15 Bergkristalle und 100 g Magnetit.

Zubehör für kleine Ladestation mit Magnetit und Bergkristallen

19,00 €

  • 2,5 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

100 g Amethystsplitter für Ladestation

Bestens geeignet für die Ladestation zuhause (ohne Teller, dient nur zur Ansicht der Menge), zum Aufladen von Edelsteinschmuck. Sie erhalten 100 g Amethystsplitter. Über Nacht  energetisieren die Amethystsplitter Ihren Schmuck. Einfach auf einen Teller streuen und für die Schmuckablage nutzen.

Ladestation Amethyst-Splitter

4,90 €

  • 0,2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Reinigungserfahrungen mit dem Turmalin

Seit einiger Zeit habe ich einen ca. 15 cm großen Turmalin im Lebensquell-Laden auf einem Amethystbett liegen. Oft schauen Leute nach Heilsteinschmuck und fragen nach, welche Wirkung dieser hat und wie man ihn unterstützend anwendet. Dann gebe ich ihnen den Turmalin in die linke Hand und bitte sie, einfach für sich einmal wahrzunehmen. Das tun sie dann und bisher hat fast jeder etwas wahrgenommen. Ganz spektakuläre Erfahrungen gibt es aber auch, insbesondere bei Menschen, die gerade einer starken Belastung ausgesetzt sind. 

Vor ein paar Tagen erhielt ich eine Rückmeldung eines männlichen Kunden. Dieser erzählte mir, dass sein im Lebensquell erworbener Turmalin (ein großes 900 Gramm Stück) regelrecht in seiner Hand "explodiert" sei, also in viele Teile zerschmettert, was das zu bedeuten habe? Er schien mir doch sehr erschrocken über diese heftige Reaktion zu sein. Ich riet ihm dringend sich auf eine positive Lebensweise und freundliche Gedanken zu konzentrieren. Bei großem Ärger, Schuldgefühlen oder Depressionen kann der Turmalin derart stark reinigen. Wenn ein Turmalin zerbröselt, oder gar „explodiert“, muss derjenige stark belastet sein und bedarf einer gründlichen Reinigung. Dann kann es hilfreich sein herauszufinden, wo es einer Lebensveränderung oder Haltungsänderung bedarf.
Eine Frau nahm den Turmalin, setzte sich ein zeitlang und kam nach einiger Zeit nach vorne, um ganz betreten zu berichten, dass der Stein zerbröselt sei, sie aber gar nichts gemacht habe, sondern ihn nur locker gehalten habe. Die Person beobachtete aber, dass ihr regelrecht kochend heiß wurde und diese Hitze aufstieg bis über das Gesicht. Sie war verblüfft und ein wenig erschrocken, bis ich sie beruhigt hatte, dass der Stein sich eben dazu entschieden hat sie intensiv zu reinigen, und dass das schon in Ordnung sei.  Sie erklärte mir dann, dass sie sich gerade in einer tiefen Trauerphase befinde, da ein guter Freund verstorben sei und sie sich Vorwürfe mache, weil sie nicht bei ihm gewesen war in seinen letzten Stunden. Jetzt fühlte sie sich aber befreit und gereinigt und freute sich über die enorme Wirkung dieses Steines. 

Eine andere Dame setzte sich mit dem Turmalin und blieb sehr lange sitzen, in inniger Verbundenheit mit dem schwarzen Schörl. Sie berichtete anschließend, dass sie regelrecht gespürt habe, wie er durch den Körper fegte, und alles mitnahm was belastend wirkte. Anschließend beobachtete sie ein "Reset-Phänomen" und fühlte sich danach herrlich erfrischt. Diese Dame war an dem Tag durch eine berufliche Belastung schwer beeinträchtigt gewesen und der Turmalin hatte sie gerade wieder in ihre ursprüngliche Form versetzt. Sie ging heiter und befreit aus dem Lebensquell-Laden und freute sich sehr über die Heilsteinarmbänder mit Turmalin die sie erstanden hatte. Bei jemand anders bröselte wiederum ein Stück vom Turmalin ab und es stellte sich später heraus, dass der Grund eine Person war, die ihr langfristig Energien abzog und sie sehr schwächte.
Die Turmalin-Erfahrungen sind sehr interessant zu beobachten und ich hoffe mein Turmalin, der nach jeder anstrengenden "Sitzung" gereinigt und besonnt wird, hält noch lange durch - und ich danke jedes Mal für diese wunderbaren Steine die uns geschenkt wurden. 

U. Freckmann©  07. 2015 

 

Weitere Informationen über den Turmalin und seine Halbedelstein-Verwandten finden Sie hier und hier auf der Seite des Beginenhof Nordhastedt. In dem Buch Abwehr-Schutz Harmonisierung ist die Wirkung der Halbedelsteine ebenfalls beschrieben. Bei Interesse an energetischen und spirituellen Hintergründen gibt es die kostenlosen "Fragen und Antworten" auf meiner Homepage. 

Bilder aus unserem Shop-Angebot

Kommentare: 2
  • #2

    Uta-Maria (Dienstag, 30 Juni 2020 08:35)

    Guten Tag,
    wer fein wahrnimmt, kann dies auch bei kleinerem Gewicht, z.B. bei Armbändern und Ketten. Hier geht es vorrangig um das Gewicht, welches ab ca. 700 g aufwärts natürlich eine intensivere Wahrnehmung garantiert. WIRKEN tun die Turmalin-Steine immer, ob als Rohstein, Armband oder Trommelstein. Auch kombiniert mit anderen schwarzen Steinen, die sich teilweise ergänzen oder interessante Wechselwirkungen erbringen, arbeiten die Steine sehr gut.
    Mit freundlichen Grüßen
    Uta-Maria

  • #1

    Anna (Dienstag, 30 Juni 2020 08:25)

    Hallo,
    es hat mich fasziniert als Sie über den Turmalin Stein erzählt haben hier online. Das er manche Leute quasi gereinigt hat, erleichtert die ihn in die Hand nahmen eine Weile. Da ich ziemlich belastet bin mit vielem würde ich es auch gerne versuchen. Nur gibt es viele Sorten Turmalin, als Rohstein, Trommelstein etc. Welchen sollte ich kaufen?
    Viele Grüße